1. Spieltag im Jahr 2016 – ein voller Erfolg

Am 17. April 2016 sorgten 21 SpielerInnen für viel Spielspaß in dem ASKÖ-Ballsportzentrum, Bernoullistraße 7-9, 1220 Wien. (Fotos vom Spieltag: Sergiu Borcuta)

Folgende 4 Teams traten beim ersten Spieltag im Jahr 2016 gegeneinander an:

Erstmals bei einem Spieltag war ein Team von außerhalb von Wien dabei. Und zwar das Team RSC heindl OÖ. Sie waren mit 7 hochmotivierten SpielerInnen sogar das größte Team und hatten auch schicke neue Dressen dabei.

Spieltag 20160417

Schnelle Spiele, viele Tore, gute Spielszenen

“Es war mir eine Freude zu sehen, wie Trainingsübungen in gut zusammenspielenden Teams in den Matches umgesetzt wurden, besonders die Diagonalpässe von Iljas und Martin haben mir gut gefallen”, blickt Stefanie Strubreiter auf den Spieltag zurück und reflektiert: “Es war für mich eine lehrreiche Erfahrung, in meiner Position als Torfrau weiter aus dem Strafraum rauszufahren, wenn der Ball sehr weit vorne auf der gegnerischen Ballseite liegt.”

Spieltag 20160417

Sie fand es schön, dass diesmal die ZuschauerInnen nicht entfernt auf einer Tribüne waren, sondern entlang der Außenlinie in Sesselreihen die verschiedenen Spiele verfolgten und so die SpielerInnen als Fans motivierten!

“Ich finde es toll, dass das Team aus Linz nach dem ottobock.Cup wieder nach Wien gekommen ist, neue SpielerInnen dazugewonnen hat und hoffe, dass auch bald Teams aus den anderen Bundesländern beim Spieltag dabei sind. Wir sind auf einem Weg zu einer österreichischen Liga”, hoff Strubreiter.

Spieltag 20160417

“Es machte mir Spaß und Hoffnung auf mehr Spiele in Österreich”, hält auch Michael Kiefler fest und ergänzt: “Es war spannend und auch viele Tore sind gefallen.” Er fand schade, dass der Start des Spieltages chaotisch verlief, weil so viele zu spät kamen. Der Tag war aufregend und er hofft, dass noch mehr SpielerInnen aus den Bundesländern motiviert werden, um bald eine Liga zu bilden und freut sich schon auf den Spieltag in Linz.

Doris Fritz und Leonard Vasile trainierten und betreuten in gewohnter Souveränität und Einsatz die ASKÖ-Teams, Anita Ofner tat dies für den RSC heindl OÖ.

Spieltag 20160417

Spielplan

Spiel Ergebnis
1 ASKÖ Wien 1 ASKÖ Wien 2 10 : 0 Video
2 ASKÖ Wien 3 RSC heindl OÖ 0 : 1 Video / Video
3 ASKÖ Wien 1 ASKÖ Wien 3 7 : 0 Video
4 ASKÖ Wien 2 RSC heindl OÖ 0 : 0 Video
5 RSC heindl OÖ ASKÖ Wien 1 0 : 7 Video
6 ASKÖ Wien 3 ASKÖ Wien 2 0 : 0 Video

Tabelle

Platz Team Tore Punkte
1 ASKÖ Wien 1 24 : 0 9
2 RSC heindl OÖ 1 : 7 4
3 ASKÖ Wien 2 0 : 10 2
4 ASKÖ Wien 3 0 : 8 1

Zum Abschluss mischten wir die SpielerInnen aus Oberösterreich und Wien zu vier Teams mit dem Ziel, möglichst ausgeglichene Spiele zu erreichen. Das erste Spiel endete 1:0 (Video), das zweite Spiel 0:0 (Video).

Wir freuen uns schon alle auf den 2. Spieltag im Jahr 2016 – dieses Mal am 11. Juni 2016 in Linz; Details folgen noch.

Spieltag 20160417


One Comments

Comments are closed.