Browse Category

Match

6 Teams beim Wiener Freundschaftsturnier am 14. Oktober 2018 im Einsatz

Mitte Oktober 2018 hatte sich die österreichische E-Rolli Fußball Community fix im Kalender eingetragen. Am 13. Oktober fand erstmals der Players Cup statt.

Tags darauf gab es ein Freundschaftsturnier mit den Teams:

  • ASKÖ Thunder E-agles
  • ASKÖ Danube E-agles
  • ASKÖ Red E-agles
  • ÖZIV Wild Wheels 1
  • ÖZIV Wild Wheels 2
  • RSC heindl OÖ Steelchairs Linz

Gespielt wurde in 2 Gruppen mit jeweils 3 Teams. Nach den Gruppenspielen wurden in der Finalrunde die endgültigen Plätze ausgespielt. In den nächsten Tagen werden wir einige Fotos hier online stellen.

Spielplan und Ergebnisse

Spielplan und Ergebnisse des Freundschaftsturniers am 14. Oktober 2018 in Wien
Spielplan und Ergebnisse des Freundschaftsturniers am 14. Oktober 2018 in Wien

Platzierungen

Das Ergebnis nach dem Spieltag sah folgendermaßen aus:

  1. ASKÖ Thunder E-agles
  2. ÖZIV Wild Wheels 1
  3. RSC heindl OÖ Steelchairs Linz
  4. ASKÖ Danube E-agles
  5. ÖZIV Wild Wheels 2
  6. ASKÖ Red E-agles
Freundschaftsturniers am 14. Oktober 2018 in Wien
Kurz vor dem Ankick / Foto: Sergiu Borcuta

Spielplan für Freundschaftsturnier am 14. Oktober 2018

Einen Tag nach dem Players Cup findet ein Freundschaftsturnier mit 6 Teams in Wien statt. Am 14. Oktober werden in der Hopsagasse 7, 1200 Wien folgende Team gegeneinander antreten:

  • ASKÖ Thunder E-agles (Gruppe A)
  • ASKÖ Danube E-agles (Gruppe A)
  • ASKÖ Red E-agles (Gruppe B)
  • RSC heindl OÖ Steelchairs Linz (Gruppe B)
  • ÖZIV Wild Wheels 1 (Gruppe B)
  • ÖZIV Wild Wheels 2 (Gruppe A)

Das erste Spiel beginnt um 9:45 Uhr. Hier der gesamte Spielplan. In den Gruppenspielen (3 Teams pro Gruppe) spielt Jeder gegen Jeden; in der Finalrunde geht es dann um die Platzierungen.

Spielplan

Spielplan Freundschaftsturnier am 14. Oktober 2018
Spielplan Freundschaftsturnier am 14. Oktober 2018
Players CUP 2018

Ziehung der Teams für den Players CUP am 13. Oktober erfolgt LIVE auf Facebook

Heuer wird erstmals in Österreich der Players CUP in E-Rolli Fußball ausgetragen. “Dabei werden unsere Spielerinnen und Spieler in gemischten Teams gelost und spielen dann in diesen ‘Zufallsteams’ in einer Turnierform gegeneinander”, gibt der Spielleiter Matias Costa bekannt.

Players CUP am 13. Oktober 2018 in Wien

Der Players CUP 2018 findet am  13. Oktober 2018 von 9.00 – 18 Uhr in Wien (1200, Hopsagasse 7) statt. Zu gewinnen gibt es einen Wanderpokal.

“Die Ziehung der Teams findet am Mittwoch, den 10 Oktober um 15:30 statt und wird auf unserer Facebook-Seite erstmalig LIVE übertragen. Seid dabei und fiebert mit, wenn sich die neuen Teams formieren”, führt Matias Costa aus und ergänzt: “Michael Kiefler und ich werden die Ziehung vornehmen und freuen uns schon sehr darauf, auch weil so eine Form noch nie zuvor gemacht wurde!”

Um möglichst gleich starke Teams zu erreichen wurden einige SpielerInnen vorab verteilt und die verbleibenden SpielerInnen in Töpfe eingeteilt. Die Ziehung wird im Büro des Österreichischen Behindertensportverbandes durchgeführt.

LIVE-Übertragung der Ziehung am 10. Oktober um 15.30 Uhr auf unseren Facebook Auftritt

Die Ziehung findet wird im Büro des Österreichischen Behindertensportverbandes durchgeführt.

Hier der Link: http://facebook.com/erollifussball.at/

Michael Kiefler wird für die LIVE Übertragung auf Facebook verantwortlich sein und hält fest: “Ich freue mich sehr erstmalig an der Organisation und Mitwirkung beteiligt zu sein. Ich bin gespannt welche Teams entstehen, da es sehr fair ist und interessante Mischungen rauskommen können.”

E-Rolli Fußball auf Facebook
E-Rolli Fußball auf Facebook
Kalenderblatt

Übersicht über alle kommenden Fußball-Termine

An die E-Rolli Fußball Community,

zuallererst hoffen wir ihr hattet einen erholsamen Sommer und konntet viel Energie für den kommenden Herbst tanken.

Die Vorbereitungen für den heurigen ottobock.CUP liefen über die letzten Monate, allerdings erhielten wir nicht den regen Zuspruch der letzten Jahre. Worauf hin wir in Absprache mit unseren Vereinen und dem Sponsor und Namensgeber beschlossen haben, die Veranstaltung auf den Frühjahr 2019 zu verlegen. Das Datum steht bereits fest: 22. bis 23. Juni 2019 in Wien. Ausschreibung folgt noch in den nächsten Wochen.

Nichtsdestotrotz wird der Ball am Wochenende vom 13.-14. Oktober 2018 in der Hopsagasse rollen.

Am Samstag, 13.10.2018 findet ein Players Cup – ein Turnier, bei dem sich SpielerInnen individuell anmelden können und in verschiedene Teams eingeteilt werden – statt. Hier findet ihr die Ausschreibung für den Player’s Cup.

Am Sonntag 14.10.2018 findet dann ein Spieltag statt, bei dem die Teams so wie sie wollen/können wieder in ihren Reihen spielen. Hier findet ihr die Ausschreibung für den Spieltag.

Am 24. November 2018 findet in der Hopsagasse wie geplant das Finale der Liga statt. Idealerweise würden wir am Nachmittag des 24.11. gerne noch unsere jährliche Koordinationssitzung abhalten. Zu den beiden Terminen erhaltet ihr in den kommenden Wochen auch noch detaillierte Infos.

Wie ihr merken könnt, sind die Termine gleichgeblieben, nur das Programm ist etwas adaptiert worden. Wir wollen alles daransetzen, dass ihr optimale Spielkonditionen habt und vor allem so viel Spielzeit wie möglich bekommt.

Wir hoffen die Änderungen sind zum Positiven. Hierfür steht uns viel administrative Arbeit bevor, bei der Michael Kiefler mich unterstützen wird. Bitte eure Anliegen, Fragen usw. an ihn wenden und er wird euch so weit wie möglich immer auf dem Laufenden halten.

Lieber Michi, danke für deine Unterstützung!

An alle: Wir freuen uns auf einen spannenden Saisonabschluss!

VIVA Landessportzentrum

Viele Überraschungen beim Spieltag in Steinbrunn

Der Ankündigung zum Auftakt zur E-Rolli Fußball Saison im VIVA Landessportzentrum in Steinbrunn folgten auch heuer wieder viele SpielerInnen. Der vom ÖZIV Burgenland organisierte Event am 14. April 2018 verlief sehr erfolgreich und war voller Überraschungen. (Fotos vom Spieltag)

In den 4 aufregenden Stunden gaben 2 Teams aus Burgenland (Wild Wheels), 1 Team aus Oberösterreich (Steelchairs Linz des RSC heindl OÖ), 3 Teams aus Wien (Red E-agles, Danube E-agles und Thunder E-agles des ASKÖ Wien Integration & Behindertensport) sowie ein zusammengelostes All Star Team ihr Bestes.

Alle SpielerInnen bei der Teamaufstellung beim Spieltag am 14. April 2018 in VIVA Landessportzentrum

Im Vorfeld der E-Rolli Fußball Liga 2018 war der Spieltag natürlich eine wichtige Standortbestimmung. Wie hat sich das Training ausgewirkt? Welche Entwicklungen haben die SpielerInnen genommen? Wie verhält es sich mit Zu- und Abgängen bei den einzelnen Teams?

Die erste Überraschung war sicherlich, dass die Wild Wheels sogar mit zwei Teams angetreten sind. Dies unterstreicht nachdrücklich die konstante Entwicklung des erst im Sommer 2016 gegründeten Teams des ÖZIV Burgenland.

Die zweite Überraschung der Formanstieg der Danube E-agles. Jenes junge Team des ASKÖ Wien, dass mit den Routiniers Armin Koller und Marko Schrott auch zwei starke NachwuchsspielerInnen mit Carolina Csöngei und Winfried Zwanziger in ihren Reihen haben. Dem Team gelang es sogar 2 ihrer 4 Spiele zu gewinnen.

Die dritte Überraschung war leider die Formkrise der Steelchairs Linz sowie die bestenfalls als mittelmäßig zu bewertenden Leistung der Thunder E-agles aus Wien. Beide Teams konnten nicht vollständig mit ihrer stärksten SpielerInnen antreten und so nicht die erwarteten Leistungen abliefern.

Kapital aus der schlechten Performance der Wiener Thunder E-agles schlug eiskalt das Team Wild Wheels 1. Ihnen gelang damit die vierte Überraschung des Tages. Sie konnten die Thunder E-agles verdient mit 2:1 besiegen; erstmals wurden die Thunder E-agles von einem anderen österreichischen Team geschlagen.

Auch sonst trafen die Wild Wheels 1 an diesem Tag sehr gut, was uns direkt zur fünften Überraschung führte. Mit 11 Toren – und somit einem Tor mehr als die Thunder E-agles – waren sie das Team mit den meisten Torerfolgen. Mit Henri Ziegner (5 Treffer) gelang ihnen auch der Torschützenkönig.

Siegestor der Wild Wheels 1 gegen die Thunder E-agles beim Spieltag am 14. April 2018 in VIVA Landessportzentrum
Siegestor der Wild Wheels 1 gegen die Thunder E-agles beim Spieltag am 14. April 2018 in VIVA Landessportzentrum

Was sonst noch wichtig war?

Die Wild Wheels 2 schafften im Duell der Aufbauteams gegen die Red E-agles einen knappen Sieg und blieben an diesem Spieltag sogar ungeschlagen.

Überhaupt muss man sagen, dass die Red E-agles ein wenig glücklos bei den Ergebnissen waren, obwohl sie kaum Tore zugelassen haben. Da wäre mit ein wenig Ballglück der eine oder andere weitere Sieg möglich gewesen.

Insgesamt gab es 12 Spiele und 25 Tore sowie Dutzende schöne Spielszenen. Die Veranstaltung war rundum gelungen und alle freuten sich über die Ankündigung von Michael Streit im Herbst 2018 noch einen Spieltag abhalten zu wollen.

Nun heißt es fleißig trainieren – die Liga startet bald und bis dahin wollen sich sicherlich alle Teams nochmals steigern.

Danke an die Schiedsrichter: Nordin Sabovic, Christoph Habicher

Spiele

Heim Gast Ergebnis
Wild Wheels 2 Red E-agles 1 – 0 Video
Wild Wheels 1 Thunder E-agles 0 – 1 Video
All Stars Red E-agles 0 – 1 Video
Wild Wheels 1 Danube E-agles 4 – 0  Video
Steelchairs Linz Thunder E-agles 0 – 5 Video
Wild Wheels 2 All Stars 0 – 0  Video
Thunder E-agles Danube E-agles 3 – 0  Video
Wild Wheels 1 Steelchairs Linz 5 – 0 Video
Wild Wheels 2 Red E-agles 0 – 0
Steelchairs Linz Danube E-agles 0 – 1
Wild Wheels 1 Thunder E-agles 2 – 1 Video
Steelchairs Linz Danube E-agles 0 – 1

Aufstellungen

Video von der Veranstaltung