Browse Tag

Matias Costa

Österreichischer Behindertensportverband

Ab wann kann der Ball wieder rollen?

Ab wann kann der Ball wieder rollen? Inforunde mit dem ÖBSV
Ab wann kann der Ball wieder rollen? Inforunde mit dem ÖBSV

Voller Ungeduld stellen wir uns alle diese Frage:

  • Wann können wir wieder trainieren?
  • Wann können wir wieder spielen?

Auch wenn wir wissen, dass wir mitten in eine Pandemie sind – Vielen von uns ist folgende Frage wichtig:

Ab wann kann der Ball wieder rollen?

Am 24. März 2021 um 16.30 Uhr hält der Österreichische Behindertensportverband (ÖBSV) dazu eine Inforunde ab.

Hier die Adresse zur Videokonferenz:

Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/86291364738
Meeting-ID: 862 9136 4738

Es freut uns das sich ÖBSV-Vizepräsidentin Margit Straka und der Matias Costa, im ÖBSV zuständig für die Sportentwicklung, sich den Zeit für unsere Spielerinnen und Spieler nehmen, um ihnen die Updates zur jetzige Situation zu geben und natürlich Fragen ausführlich zu beantworten.

Margit Straka meint wenige Tage vor der Inforunde:

Schauen wir einmal wann und wie es wieder losgehen kann. 

Es wäre wichtig viele von euch am Mittwoch um 16:30 Uhr zu begrüßen.

Wild Wheels - Villa Rockets - Rio de Janeiro

CLUBTALK: In herausfordernden Zeiten in Kontakt bleiben

“Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten um mit unserer Community in diesen herausfordernden Zeiten in Kontakt zu bleiben, haben wir uns eine Serie von Gesprächsrunden ausgedacht, bei denen VereinsvertreterInnen aus der ganzen Welt, ihre Tätigkeiten sowie auch ihren Umgang mit der Pandemie beschreiben”, erläutert Matias Costa vom ÖBSV die Motivation zu dem neuen Format CLUBTALK.

Erster CLUBTALK am 27. November 2020 um 18 Uhr auf Facebook

CLUBTALK am 27. November 2020
CLUBTALK am 27. November 2020

Der erste CLUBTALK fand online am 27. November von 18 bis 19 Uhr statt. Hier der Link: https://www.facebook.com/erollifussball.at

Folgende Teams werden beim ersten CLUBTALK erzählen:

Matias Costa kündigte an: “Unser Chef-Schiedsrichter Nordin Sabovic wird in der neuen Rolle als Moderator durch die Gespräche führen, bei denen das Publikum aus aller Welt LIVE via unserer Facebook-Seite aktiv mit dabei sein kann. Die Gespräche werden auf Englisch sein. Es wird aber eine Übersetzung geben. Wir hoffen, dass viele mitmachen und gemeinsam mit uns in die Vereinswelt des E-Rolli Fußballs eintauchen.”

Michael Kiefler, E-Rolli-Fußball Referent des ÖBSV, hofft das der CLUBTALK die internationalen Beziehungen und Freundschaften stärkt “und wir in Österreich Input bekommen”. Man kann den CLUBTALK nicht nur LIVE auf Facebook ansehen, man wird ihn dann auch später auf unserer YouTube Seite nachschauen können.

Es ist geplant in den nächsten paar Wochen jeweils am Freitag einen CLUBTALK mit verschiedenen Vereinen aus der ganzen Welt abzuhalten.

Video: CLUBTALK vom 27. November

Abgerissene Tage eines Kalenders

E-Rolli Fußball Jour Fixe Serie

Derzeit ist es nicht möglich E-Rolli Fußball zu spielen. Aber der Sport ist uns wichtig. “Daher haben  Leo, Michi und ich uns ein Programm für eine Jour Fixe Serie ausgedacht”, berichtet Matias Costa und stellt das Programm vor:

  • Mittwoch, 29.04.2020 von 18:00 bis 19:00 Uhr (Rückblick)
    Thema: „Einführung in das Regelwerk von E-Rolli Fußball“ mit Leo Vasile und Nordin Sabovic
  • Mittwoch, 06.05.2020 von 18:00 bis 19:00 Uhr (Rückblick)
    Thema: „offene Diskussion zur Wiedereinführung des Spielbetriebs“ mit Leo Vasile und Matias Costa
  • Mittwoch, 13.05.20 von 18:00 bis 19:00 Uhr (Rückblick)
    Thema: „E-Rolli Fußball Taktik-Talk“ mit Leo Vasile inklusive Video-Analyse.
  • Mittwoch 20.05.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Thema: „E-Rolli Fußball International“ mit Spezialgast Donal Byrne (Irland) und Chris Gordon (Großbritannien)
  • Mittwoch 27.05.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Thema: „Umsetzung der Klassifizierung in Österreich“ mit dem erfahrenen Klassifizierer Stewart Evans (Großbritannien). Er ist FIPFA Head of Classification; also der Leiter der Klassifikation des E-Rolli Fußball Weltverbandes. Vom ÖBSV unterstützte uns Bettina Mössenböck.
  • Mittwoch 03.06.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Thema: „E-Rolli Fußball Taktik-Talk“ mit Leo Vasile inklusive Video-Analyse.
  • Mittwoch 10.06.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Projekt Vorstellung: “Football for All Leadership Programm” mit Markus Fritsch – Steelchairs Linz
  • Mittwoch 17.06.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Thema: “Der Weg zum Ziel” mit Leo Vasile
  • Mittwoch 24.06.2020 von 19 bis 20 Uhr (Rückblick)
    Besprechung zum “Regulativ der ERF-Liga 2020/21” mit Matias Costa – ÖBSV
  • Mittwoch 01.07.2020 von 18 bis 19 Uhr (Rückblick)
    Strategie Sitzung „Entwicklung von E-Rolli Fußball in Österreich“ mit Leo Vasile

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Voranmeldung notwendig. Die jeweiligen Sitzungen laufen über den folgenden Zoom-Zugang:

https://zoom.us/j/93590584846

Meeting-ID: 935 9058 4846

Webinar: Österreichische Liga 2020

“Regulativ der ERF-Liga 2020/21”

Wir sprachen am 24. Juni 2020 im Rahmen unserer E-Rolli Fußball Jour Fixe Serie über die Regeln, nach denen E-Rolli Fußball 2020/2021 in Österreich gespielt wird. (“Regulativ der ERF-Liga 2020/21″)

“Es war eine sehr aufregende aber zugleich auch eine interessante Diskussion wie der Liga Modus in neuen E-Rolli Fußball Saison aussehen wird”, erzählt Trainer Leo Vasile.

Heiß diskutiert wurde auch welche Spielmöglichkeiten für Spielerinnen und Spieler, die nicht am Ligabetrieb teilnehmen, angeboten werden können.

“Wir alle hoffen, bald einen Spielbetrieb-Modus zu entwickeln, um all unseren Spielerinnen und Spielern in Österreich mehr Spielpraxis zu ermöglichen” so Vasile, der abschließend festhält: “Spielen das beste Training”

“Die Corona-Krise wirft viele Fragen auf und wir werden noch weitere Gespräche führen, wie die Liga durchgeführt werden kann”, kündigt Matias Costa (ÖBSV-Sportentwicklung) an.

Fußball Jour Fixe Serie 20200506

Wann geht es mit dem Training wieder los?

Am 6. Mai 2020 war das Thema beim wöchentlichen Online Jour Fixeoffene Diskussion zur Wiedereinführung des Spielbetriebs“. Unter andrem wurden von den 33 anwesenden Personen diskutiert:

  • Wie kann der geforderten Mindestabstand beim Training einhalten?
  • Sehen sich manche SpielerInnen als Teil der Risikogruppe?
  • Wann kann das Training wieder aufgenommen werden?
  • Welche Handlungsempfehlungen gibt es für Sportvereine von der Sport Austria und was bedeutet das für uns?

Teilweise sind die Rahmenbedingungen (ausreichend Platz vor den Hallen zum Herrichten der Rollstühle) unterschiedlich gestaltet. Die anwesenden SpielerInnen, TrainerInnen und FunktionärInnen aus der Steiermark, Wien, Burgenland und Oberösterreich tauschten Erfahrungen aus.

Donal Byrne, Präsident des europäischen E-Rolli Fußball Verbands (EPFA) , war ebenfalls beim Jour Fixe anwesend und erzählte, dass in seiner Heimat Irland die Hallen bis September geschlossen sind. Derzeit wird diskutiert, wie der Sport wieder hochgefahren werden kann. “Dazu muss Vertrauen aufgebaut werden.”

Die Anwesenden kamen überein in einer Befragung zu erkunden, wann die einzelnen  SpielerInnen wieder trainieren möchten und ob sie sich persönlich zur Risikogruppe zugehörigen fühlen.

“Die Liga 2020/21 soll nach Möglichkeit wie geplant im Herbst beginnen. Falls Corona-bedingt nicht gespielt werden kann, dann werden wir das Jahr 2020 wohl abschreiben müssen und schauen welchen Modus wir ab 2021 wählen“, kündigt Matias Costa an und berichtet, dass die Rückrunde der 2019 Liga abgesagt wird und somit entschieden ist.

Empfehlung der Sport Austria

Sport Austria
Sport Austria