Liga 2017 - Pokale

Österreichische E-Rolli Fußball Liga 2019 entschieden

Da es sportlich nicht mehr nachvollziehbar ist eine Meisterschaft mit (zumindest) mehr als 15 Monaten zwischen den Spieltagen abzuhalten, wird die Liga 2019 mit den Ergebnissen der abgehaltenen Frühjahrsrunde am 23. März 2019 in Steinbrunn gewertet.

Die Endplatzierung für 2019 sieht wie folgt aus, detaillierte Ergebnisse auf der Liga-Übersichtsseite:

  1. Thunder E-agles – ASKÖ Wien
  2. Wild Wheels – ÖZIV Burgenland
  3. Danube E-agles – ASKÖ Wien
  4. Steelchairs Linz – RSC Heindl OÖ

Eine würdige Siegerehrung wird bei Gelegenheit nachgeholt werden.

Die Liga 2020/21 soll nach Möglichkeit wie geplant im Herbst beginnen. Falls Corona-bedingt nicht gespielt werden kann, dann werden wir das Jahr 2020 wohl abschreiben müssen und schauen welchen Modus wir ab 2021 wählen.

ÖBSV: Virtuell Weltmeister werden

ÖBSV: Virtuell Weltmeister werden

Der ÖBSV berichte online unter dem Titel “Virtuell Weltmeister werden” über die Corona Pause und E-Rolli Fußball. Für den Beitrag hat Daniel Kudernatsch den ÖBSV-Spieler und E-Rolli Fußballer aus Wien Martin Ladstätter interviewt.

Breiten Raum im Interview nahmen die derzeitigen Aktivitäten des Teams im Rahmen der Jour Fixe ein, die jeweils am am Mittwoch um 18 Uhr stattfinden.

Bundessportmagazin: E-Rolli Fußball

Bundessportmagazin: Mit Teamgeist und Geschwindigkeit

Der Chefredakteur des Bundessportmagazins, Dieter Hüttner, veröffentlichte am 1. Mai 2020 einen ausführlichen Bericht unsere Sportart unter dem Titel “E-Rolli Fußball – Mit Teamgeist und Geschwindigkeit“.

In dem lesenswerten Bericht wird über die Anfänge von E-Rolli Fußball in Österreich ebenso berichte, wie Aktivitäten der letzten 2 Jahre (Liga, Europameisterschaftsteilnahme).

Hier können Sie den gesamten Artikel online lesen.

Bundessportmagazin: E-Rolli Fußball
Bundessportmagazin
Fußball Jour Fixe Serie 20200429

Großartiger Start in die E-Rolli Fußball Jour Fixe Serie

Spielfeldmarkierungen
ERFÖ

Das virtuelle Treffen fand am 29. April 2020 von 18 bis 19.30 Uhr statt und es nahmen 29 Personen teil.

Beim ersten Termin der E-Fußball Jour Fixe Serie beschäftigten wir uns mit dem Thema „Einführung in das Regelwerk von E-Rolli Fußball“. (Hier die Regeln von E-Rolli Fußball.)

Leo Vasile und Nordin Sabovic erklärten ausführlich die Regeln und beantworteten detailliert die Nachfragen. Danke den Beiden!

Zu Beginn sprach der EPFA-Präsident Donal Byrne und drückte sein Bedauern aus, dass derzeit nicht gespielt und trainiert werden kann. Aber das heißt nicht, dass wir uns nicht um unseren Sport kümmern können. Er zeigte sich am Ende sehr angetan von unserem virtuellen Treffen. Er kündigte an, dass es bald Regeländerungen geben könnte. Aber nichts Großartiges, meint er.

Neben den EPFA-Präsidenten aus Irland nahmen an dem virtuellen Treffen SpielerInnen aus Deutschland, Dänemark und verschiedenen Teams aus Österreich teil.

Torraum
ERFÖ
ottobock.CUP 2017

Bleib im Verein, denn wir brauchen dich jetzt! #bleibimVerein

“Bleib im Verein, denn wir brauchen dich jetzt! Bitte habe Verständnis für abgesagte Trainings- und Übungseinheiten”, schreibt  der Österreichische Behindertensportverband und ergänzt: “Wir bitten dich, deinen Mitgliedsbeitrag weiter zu bezahlen, denn die Beiträge sind nur knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen. Nur gemeinsam meistern wir diese Krise erfolgreich! Vielen Dank für deine Mithilfe.”

Sieh dir den Aufruf von Michael Kiefler an: