Videoanalyse spiele des Nationalteams am 12. November 2022
Videoanalyse spiele des Nationalteams am 12. November 2022

Videoanalyse von Spielen des E-Rolli Fußball Nationalteams

Am 12. November 2022 fand in der WAG Assistenzgenossenschaft eine erste gemeinsame Analyse von Spielen des Österreichischen E-Rolli Fußball Nationalteam des ÖBSV beim EPFA Cup 2022 statt.

Beim Antreten im August 2022 konnten beim Turnier viele Erfahrungen gesammelt werden. Um daraus Rückschlüsse für die Zukunft ziehen zu können ist es wichtig, gemeinsam die Spiele zu analysieren. An diesem Tag waren es die Spiele gegen Spanien und Schottland.

„Ich denke es war ein sehr produktiver Tag für uns alle: Wir haben heute einige Punkte angesprochen, wo wir uns verbessern sollten. Aber wir haben auch viele Sachen gesehen, die gut funktioniert haben“, resümiert Nationaltrainer Leo Vasile.

„Die Spiele zu analysieren finde ich wichtig um eigene Stärken und Schwächen zu identifizieren als auch das Teamspiel dadurch zu verbessern“, erläutert Nationalspielerin Jasna Puskaric. Nationalspielerin Carolina Csöngei ergänzt: „Es war eine lehrreiche und konstruktive Analyse und wir wissen was wir in der Zukunft noch besser machen können.“

Neben den sehr selbstkritischen Analysen gab es auch kulinarische Highlights. Jasna Puskaric verwöhnte das Team bei der mehrstündigen Veranstaltung mit einem Tiramisu.

Der nächste Termin für eine Videoanalyse ist am 11. Dezember 2022.

Videoanalyse spiele des Nationalteams am 12. November 2022
Videoanalyse von Spielen des Nationalteams