Browse Tag

Angelika Bulang

Noah Köhler

Noah Köhler vom Team Dresden ist ein großer Fußballfan

“Noah Köhler aus Cranzahl ist nicht nur ein großer Fußballfan. Er spielt auch gern selbst mit dem runden Leder”, heißt es zu dem Video über den Fußballfan uns Spieler.

Das Video zeigt den Neunjährigen beim Training (“Ich bin eigentlich jedes Mal aufgeregt!”) und wie viel Spaß ihm E-Rolli Fußball macht. Man sieht das Team Dresden mit viel Einsatz trainieren. (Siehe auch Artikel in “Freie Presse“)

“Eigentlich muss ich sagen, dass die Mädels gar nicht so schlecht sind” sagt Noah um dann zu ergänzen: “Eigentlich wollt ich sagen, dass hier sogar hier bei uns die Mädels deutlich besser sind als die Jungs.” 😉

Team Deutschland - Dresden

Die Deutschen sind wieder da!

Beim ottobock Turnier 2014 war das deutsche Team in seiner Entwicklung noch ganz am Anfang.

Doch seither ist viel passiert. Dank regelmäßigen Trainings, technischer Fortschritte (u.a. Anschaffung von Metall-Gitter) und natürlich der gewonnen Erfahrung wird das Team vom Dresdner Sportverein Motor Mickten heuer ganz genau zu beobachten sein.

Team Dresden – Sportverein Motor Mickten:

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil: Vier der fünf TeamspielerInnen waren schon 2014 in Wien.

Hier das heurige Team:

Trainerin: Angelika Belang / Technik: Thomas Mittag

Wie stark sind die Deutschen?

Es gilt als sicher, dass die Deutschen heuer wieder mit großem Einsatz und Mut um jeden Ball kämpfen werden. Auch der Stab des deutschen Teams wird wieder vollen Einsatz bringen. (Fotos von der Homepage des Vereins)

Es wäre keine allzu große Überraschung, wenn das Team aus Dresden beim ottobock.CUP 2015 in der Tabelle schlussendlich einen Top-3 Platz erreichen würde.

Stab Team Deutschland - Dresden
Stab Team Deutschland – Dresden