Training am 9. Jänner 2016 in Linz

Startschuss in Linz

Am 9. Jänner 2016 war es endlich so weit. STARTSCHUSS für das erste offizielle Training “E-Rolli Fußball – RSC heindl OÖ” in der Dr. Karl Renner Schule, Flötzerweg 61, 4030 Linz.

Der Andrang und die Nachfrage waren enorm. Wir waren 10 E-Rollifahrer/innen und zwei weitere kommen beim nächsten Training noch dazu.

Nach meiner Ansprache und der Aufklärung zu dem ganzen organisatorischen Ablauf hat sich unser Trainer, Blerim Hoxha, vorgestellt. Blerim trainierte schon E-Rolli Fußball Spieler/innen beim ASKÖ Wien / Integration & Behindertensport.

Unser Training bestand aus folgendem: Umgang mit dem eigenen E-Rolli; Parkours; 3 Meter Abstand einhalten; Kommunikation.

Vielen wurde dabei klar, dass es beim E-Rolli Fußball nicht darum geht, den Ball wild herum zu rollen, sondern um viel viel mehr.

Die Begeisterung war groß. Ein paar der Jungs haben noch am selben Tag eine WhatsApp Gruppe „Erollifussball“ eingerichtet.

Überrascht mit seinem Besuch hat uns Dr. Christoph Etzlstorfer. Er sah sich das Training gut eine Stunde an und am Schluß sprach er noch ein paar Worte zu uns. Über die Anwesenheit so vieler TeilnehmerInnen war er positiv überrascht.

Das nächste Training findet am 23. Jänner 2016 statt. (Näherer Information)