Team Schwarz gewinnt Players Cup 2018

Erster Players Cup war ein voller Erfolg

Am 13. Oktober 2018 wurde in der Hopsagasse 7, 1200 Wien (ASKÖ Brigittenau) der Players Cup 2018 ausgetragen. Dieses Format ist für Österreich völlig neu gewesen. Spielerinnen und Spieler als allen tätigen Vereinen, bei den E-Rolli Fußball gespielt wird, wurden per Ziehung in Teams eingeteilt.

Und selbst diese Ziehung war eine Premiere für den österreichischen Behindertensport. Sie war LIVE auf Facebook verfolgbar und fand im Büro des Österreichischen Behindertensportverbandes statt.

Folgende Teams wurden ausgelost

Ziel der Auslosung war möglichst buntegewürfelte Teams zu erhalten; vorab wurden die Spielerinnen und Spieler in Töpfe geteilt; damit auf keinen Fall die besten durch Ziehung in ein Team kommen können.

Wie gingen die Spiele aus?

Ergebnisliste Players CUP 2018
Ergebnisliste Players CUP 2018

Gleich zu Beginn gab es eine herbe 0:8 Niederlage des Team Blau gegen Team Rot. Die in rot spielenden FußballerInnen gewann auch die ersten 6 Spiele in Folge. Erst im vorletzten und letzten Spiel gaben sie mit Pech den Turniersieg an Team Schwarz ab. Ebenfalls knapp und erst im letzten Spiel entschieden war der Platz zwischen Team Blau und Team Grün. Das Team Weiß hatte ein wenig Pech bei der Ziehung, kämpfte aber mit vollen Einsatz und war manchem Unentschieden nahe.

Tabelle nach dem Spieltag

Tabelle Players CUP 2018
Tabelle Players CUP 2018

In den nächsten Tagen werden wir einige Fotos hier online stellen. Die Veranstaltung verlief großartig und wird sicherlich 2019 wiederholt.

Einige Spiel zum Nachsehen