Team der Wild Wheels des ÖZIV Burgenland

Die Wild Wheels drehen ordentlich auf

Das Team der Wild Wheels des ÖZIV-Burgenland wächst seit der Gründung im Sommer 2016 stetig. Beim Turnier am 1. April 2017 in der Wiener Stadthalle waren die Wild Wheels sogar schon in der Gruppe mit den stärken Teams. Eine wirklich beeindruckende Aufbauleistung.

“Unser Teamkapitän Michael Streit hat bei diesem Spiel – unser erstes Spiel gegen die Steelchairs Linz des RSC Heindl – die Action Cam an. Wir haben zwar 2:0 verloren, dennoch war es ein sehr spannendes Spiel” gibt das Team bekannt und veröffentlichte untenstehendes Video.

Doch die Wild Wheels freuen sich schon auf die nächste Begegnung beim Turnier am 27. Mai 2017 in Linz. Auch dorten werden sie wieder ordentlich aufdrehen.